Hamburg-Rissen: Großzügige Neubau-Doppelhaushälften (KfW 55) in Traum-Wohnlage

2.400,- / pro Monat (Netto)
Anzeige-ID: IM-19865
Zimmer: 5
Bäder: 2
Grundstück: ca. 500 - 600 m²
Wohnfläche: ca. 160 - 180 m²
Nutzfläche: ca. 80 m²
Parkplatz: PKW-Außenstellplatz
Heizung: Wärmepumpe
Erbaut in: 2018
Betriebs- und Heizkosten: 100,- €
Energiebedarf: 33 kWh / (m² * a)
26. September 2018

Objektbeschreibung

Lage:

Das Doppelhaus befindet sich in bevorzugter Lage von Rissen, eingebettet zwischen Klövensteen und dem Rissener Ortskern mit all seinen eingesessenen Geschäften des täglichen Bedarfs. Nur wenige Fahrradminuten trennen Sie von der Elbe und ausgedehnten Wald- und Wiesenflächen für unvergessliche Momente in der Natur.

Die Nachbarschaft ist geprägt durch Einfamilien- und Doppelhäuser, hier sind ebenso junge Familien wie auch alteingesennene Rissener seit langem zu Hause.

Diverse Kindergärten sowie Grund- und weiterführende Schule sind zu Fuß und mit dem Rad schnell erreichbar. Durch die S-Bahnstation Rissen ist die Anbindung an die Hamburger Innenstadt einfach und direkt vorhanden. Für nahezu alle Sportarten (Tennis, Hockey, Fußball, Reiten, Golf und vieles mehr) befinden sich in der unmittelbaren Umgebung Vereine und Anlagen.

 

 

Haus:

Die 2018 fertiggestellte Immobilie verfügt auf beiden Seiten über    5 Zimmer mit einer Wohnfläche von 180 bzw. 160 m². Als Nutzfläche steht der jeweils 80 m² große Keller mit 3 Räumen zur Verfügung. Auf der straßenzugewandten Seite befinden sich für jede Haushälfte ein PKW-Stellplatz sowie eine kleiner Freisitz am Eingangsbereich. Vom Wohnbereich abgehende, großzügige Terrassen bieten einen Blick in den grünen Garten.

Der Grundstücksanteil des 180 m² großen Hauses beträgt ca. 600 m², der des 160 m² großen Hauses ca. 500 m².

Das architektonisch reizvolle Gebäude mit Giebel und Dachgaube auf der Straßen- und Fachwerk auf der Gartenseite verfügt über einen Vollkeller und wird über eine Luftwärmepumpe mit Fußbodenheizung beheizt. Fenster- und Terrassentüren bestehen aus einer 3fach-Wärmeschutzverglasung und verfügen über Sicherheitsbeschläge. Das Dachgeschoss ist zu einem gemütlichen Wohnstudio mit kleiner Abseite ausgebaut.

 

 

Energiebedarf:

Die Immobilie ist als KfW 55 Effizienzhaus errichtet und weist einen Primärenergiebedarf von 32 bzw. 33 kWh / (m² * a) aus. Demnach wird mit zeitgemäß niedrigen Energiekosten zu rechnen sein.

 

 

Beschreibung:

Die Ausstattung ist hochwertig, zeitgemäß und sehr geschmackvoll:

  • Komplett ausgestattete offene Einbauküche mit Granitsteinarbeitsplatte und Marken-Einbaugeräten (u.a. Side-by-Side Kühl-/Gefrierkombination mit Homebar und Eisspender)
  • Vollbad mit bodentiefer Dusche und Handtuchheizkörper im Obergeschoss
  • Gäste-Duschbad im Erdgeschoss
  • Eichendielenparkett, Ornamentkacheln und Feinsteinzeugfliesen
  • 71 m² (Haus 8) bzw. 62 m² (Haus 8a) großer Wohn-/Essbereich mit Anschluss-möglichkeit eines Kaminofens
  • Rückwärtige Terrasse mit zur Hauscharakteristik passenden Pflastersteinen
  • Beheizbarer Vollkeller mit Waschküche und Hobbyaum
  • PKW-Stellplatz am Haus

 

 

Bezugstermin:

voraussichtlich Januar/Februar 2019

 

 

Miete Haus Nr. 8 (Ost, rechte Hälfte mit ca. 180 m² Wohnfläche, ca. 600 m² Grundstück)

Grundmiete: € 2.700,00

Betriebskostenvorauszahlung: € 100,00

Gesamtmiete: € 2.800,00

 

Kaution:

3 Nettomieten = € 8.100,00

 

 

Miete Haus Nr. 8a (West, linke Hälfte mit ca. 160 m² Wohnfläche, ca. 500 m² Grundstück)

Grundmiete: € 2.400,00

Betriebskostenvorauszahlung:€ 100,00

Gesamtmiete: € 2.500,–

 

Kaution:

3 Nettomieten = € 7.200,00

 

 

Mindestmietzeit 18 Monate

Die Kosten für Strom und Wasser rechnet der Mieter separat mit den Versorgern ab.

 

 

Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf/ -vermietung bleiben vorbehalten. Die objektbezogenen Angaben basieren auf Informationen des Verkäufers/Vermieters.

Für die Angaben im Exposé haften wir nicht.

Kontakt / Exposè anfordern

captcha

Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Classic Immobilien Westermann & Bürsing GbR
Hauptstraße 90
22869 Schenefeld
oder senden Sie eine E-Mail an
anfrage@classic-immobilien.de

2. Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

3. Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir den Vertrag unsererseits auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt haben, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ihre Immobilien-Spezialisten für den Hamburger Westen, Norden und den Kreis Pinneberg

Immowelt-Partner Classic Immobilien