Hasloh: Geräumiges Ein-/ Zweifamilienhaus in traumhafter Feldrandlage mit viel Potenzial

Anzeige-ID: IM-14550
Zimmer: 8
Bäder: 2
Grundstück: 1000 m²
Wohnfläche: 200 m²
Terrasse: 30 m²
Nutzfläche: 91 m²
Parkplatz: Garage
Heizung: Öl-Zentral
Erbaut in: 1972
Energiebedarf: wird noch ermittelt
1. August 2017

Objektbeschreibung

Lage:  Die Immobilie liegt in einer kaum befahrenen Straße, eingebettet in Felder, Wiesen und einer traumhaft ländlichen Umgebung. Hasloh liegt zwischen Hamburg und Quickborn und besticht durch seine gute Verkehrsanbindung zur A23 (A7) und den direkten AKN-Anschluss (nur 8-10 Gehminuten entfernt / Fahrzeit ca. 30 Minuten in die Hamburger City). Hasloh verfügt über drei Kindergärten und eine Grundschule. Die weiterführenden Schulen sind in Bönningstedt und Quickborn (je eine Station mit der AKN). Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich ebenfalls im Ort.

Bauweise:  Die Immobilie wurde 1972 in konventioneller und massiver Bauweise mit Loggia und Vollkeller erstellt. Insgesamt stehen ca. 170 m² Wohnfläche im Erdgeschoss und Obergeschoss verteilt auf 6 Zimmer zur Verfügung. Weitere ca. 30 m² wohnliche Nutzfläche liegen im Dachgeschoss, ca. 91 m² Nutzfläche befinden sich im Keller und weitere ca. 32 m² in der großen Garage mit viel Abstellmöglichkeiten im rückwärtigen Teil.

Die Immobilie sollte von Grund auf modernisiert/saniert werden. Zu den zu erfolgenden Arbeiten gehören unter anderem:

  • Die Erneuerung der Elektrik, der Fenster und der Heizungsanlage
  • Von den Wänden und Decken die Tapete/Holzvertäfelung entferne und erneuern oder verputzen und streichen
  • Die Küche sowie eventuell die Bäder entfernen und erneuern
  • Der Austausch sämtlicher Böden

Weitere Arbeiten sind als individuell zu betrachten und sollten durch eine Innenbesichtigung begutachtet werden.

Die Immobilie besticht durch Ihre Größe und die vielseitigen Möglichkeiten! So wäre zum Einen die Nutzung als Einfamilienhaus denkbar mit einer Wohn- /Nutzfläche von mehr als 290 m².

Zum Anderen könnte das Haus auch als Zweifamilienhaus (Mehrgenerationenhaus) bewohnt werden. Als Zweifamilienhaus wurde es auch in den letzten Jahren genutzt. Die Eigentümer bewohnten das Erdgeschoss und Kellergeschoss und haben die obere Maisonette-wohnung (1. Obergeschoss und Dachgeschoss) vermietet.

Somit ist die Wohneinheit im Erdgeschoss mit dem Kellergeschoss verbunden und beinhaltet eine Größe von ca. 185 m² Wohn-/ Nutzfläche. Die Maisonettewohnung im 1. Obergeschoss und Dachgeschoss stellt eine weitere Einheit mit ca. 106 m² Wohn-/Nutzfläche dar.

Die Immobilie wird über eine Ölzentralheizung beheizt, die ohne Probleme durch eine Brennwertgastherme ersetzt werden kann, da die Versorgungsleitung (Gas) in der Straße liegt. Des Weiteren wurde eine Drainage gelegt.

Grundstück:  Das 1.000 m² große Grundstück ist nach Süden ausgerichtet und somit als sehr sonnig zu bezeichnen. Des Weiteren ist der Blick von der Terrasse und allen Räumen im Hause über die Felder traumhaft. Im Terrassenbereich wurde ein Zierteich mit Fischen angelegt. Die seitlich des Hauses liegende Garage hat einen Gartenzugang und könnte somit als Werkstatt oder Abstellraum dienen.

Kontakt / Exposè anfordern

captcha

Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Classic Immobilien Westermann & Bürsing GbR
Hauptstraße 90
22869 Schenefeld
oder senden Sie eine E-Mail an
anfrage@classic-immobilien.de

2. Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

3. Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir den Vertrag unsererseits auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt haben, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ihre Immobilien-Spezialisten für den Hamburger Westen, Norden und den Kreis Pinneberg

Immowelt-Partner Classic Immobilien